0 / 0
Zurück zur englischen Version der Dokumentation
IBM Cloud-Konto einrichten

IBM Cloud-Konto einrichten

Als IBM Cloud -Kontoeigner oder -Administrator registrieren Sie sich für IBM watsonx.ai und richten die Zahlung für Services im IBM Cloud -Konto ein.

In diesen Schritten werden die typischen Aufgaben eines IBM Cloud-Kontoeigners beschrieben, um ein Konto für eine Organisation einzurichten:

  1. Registrieren Sie sich für watsonx.ai.
  2. Aktualisieren Sie Ihr IBM Cloud -Konto , um Abrechnungsinformationen hinzuzufügen oder zu aktualisieren.
  3. (Optional) Konfigurieren Sie Einschränkungen für das Konto.

Schritt 1: Für watsonx.ai registrieren

So registrieren Sie sich für watsonx.ai:

  1. Rufen Sie Try IBM watsonx.aiauf.
  2. Wählen Sie die Serviceregion aus. Die Basismodellinferenz mit dem Tool Prompt Lab ist nur in den Regionen Dallas oder Frankfurt verfügbar.
  3. Stimmen Sie den Bedingungen, der Datenschutzrichtlinie und der Verwendung von Cookies zu.
  4. Melden Sie sich mit Ihrer IBMid (normalerweise eine E-Mail-Adresse) an, wenn Sie über ein vorhandenes IBM Cloud -Konto verfügen. Wenn Sie kein IBM Cloud -Konto haben, klicken Sie auf IBM Cloud -Konto erstellen , um ein neues Konto zu erstellen. Sie müssen eine Kreditkarte eingeben, um ein nutzungsabhängiges IBM Cloud -Konto zu erstellen. Sie werden jedoch erst belastet, wenn Sie bezahlte Servicepläne kaufen.

Lite-Pläne für Watson Studio und Watson Machine Learning werden automatisch für Sie bereitgestellt.

Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Ihr IBM Cloud -Konto Abrechnungsinformationen mit einem nutzungsabhängigen Plan oder einem Abonnementplan enthält.

Sie müssen Ihr IBM Cloud -Konto unter den folgenden Umständen aktualisieren:

Nutzungsabhängiges Konto einrichten

Sie konfigurieren eine nutzungsabhängige Zahlung, indem Sie eine Kreditkartennummer und Abrechnungsinformationen hinzufügen. Gebühren fallen nur für die von Ihnen genutzten abrechnungsfähigen Services an, ohne langfristige Verträge oder Verpflichtungen. Sie können bezahlte Pläne für alle Services im Servicekatalog IBM Cloud bereitstellen, einschließlich der Pläne im Servicekatalog watsonx .

Gehen Sie wie folgt vor, um ein nutzungsabhängiges Konto einzurichten:

  1. Wählen Sie im Navigationsmenü watsonx die Optionen Verwaltung > Konto und Abrechnung > Kontoaus.
  2. Klicken Sie auf In IBM Cloud.
  3. Melden Sie sich an IBM Cloud an.
  4. Wählen Sie Kontoeinstellungenaus.
  5. Klicken Sie auf Kreditkarte hinzufügen und geben Sie Ihre Kreditkarte und Abrechnungsinformationen ein.
  6. Klicken Sie auf Konto erstellen, um Ihre Angaben zu übergeben.

Nachdem Ihre Zahlungsinformationen verarbeitet wurden, wird Ihr Konto aktualisiert und Sie erhalten eine monatliche Rechnung über abrechenbare Ressourcennutzungs-oder Instanzgebühren.

Abonnementkonto einrichten

Bei Abonnements verpflichten Sie sich für einen bestimmten Zeitraum zu einem Mindestbetrag und erhalten einen Preisnachlass auf die Gesamtkosten. Abonnements sind auf Servicepläne im Katalog watsonx beschränkt.

Abonnementguthaben werden mithilfe eines eindeutigen Codes aktiviert, den Sie per E-Mail erhalten. Um das Abonnement zu aktivieren, wenden Sie den Abonnementcode auf ein Konto an. Seien Sie bei der Auswahl des Kontos vorsichtig, denn nachdem Sie das Abonnement auf ein Konto angewendet haben, können Sie es nicht rückgängig machen.

So richten Sie eine watsonx -Subskription ein:

  1. Wählen Sie im Navigationsmenü watsonx die Optionen Verwaltung > Konto und Abrechnung > Servicepläne aktualisierenaus.
  2. Klicken Sie auf der Seite Servicepläne aktualisieren auf Vertrieb kontaktieren.

Füllen Sie das Formular aus und übergeben Sie es, um mit IBM Sales zu kommunizieren, dass Sie ein Abonnementkonto für watsonxeinrichten möchten. Ein IBM Vertriebsmitarbeiter nimmt dann Kontakt zu Ihnen auf, um das Abonnement einzurichten. Wenn Ihr Abonnement bereit ist, erhalten Sie eine E-Mail von IBM mit einem eindeutigen Abonnementcode.

So wenden Sie den Abonnementcode auf Ihr Konto an

  1. Entnehmen Sie den eindeutigen Code der E-Mail, die Sie von IBM erhalten haben.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem IBM Cloud -Konto an und wählen Sie im Header Verwalten > Konto aus. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Konto auswählen.
  3. Wählen Sie Kontoeinstellungen aus und suchen Sie auf der Seite den Abschnitt Abonnement- und Feature-Codes.
  4. Klicken Sie auf Code anwenden.
  5. Kopieren Sie den Code aus der E-Mail in das Feld Code anwenden und klicken Sie auf Anwenden.

Ihr Subskriptionskonto ist aktiv und Sie können ein Upgrade für Ihre watsonx.ai -Services durchführen.

Schritt 3: (Optional) Konfigurieren Sie Einschränkungen für das Konto.

Führen Sie die folgenden optionalen Tasks aus, um Ihr Konto zu schützen:

  • Schränken Sie den Umfang der in IBM watsonx verfügbaren Ressourcen auf das aktuelle Konto ein. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Bereich für Ressourcen festlegen.
  • Schränken Sie den Zugriff auf bestimmte IP-Adressen ein, um das IBM Cloud-Konto vor unbefugtem Zugriff durch unbekannte IP-Adressen zu schützen. Weitere Informationen finden Sie unter Bestimmte IP-Adressen zulassen.

Weitere Schritte

Übergeordnetes Thema: Plattform für Administratoren einrichten

Generative KI-Suche und -Antwort
Diese Antworten werden von einem großen Sprachmodell in watsonx.ai basierend auf dem Inhalt der Produktdokumentation generiert. Weitere Informationen