0 / 0
Zurück zur englischen Version der Dokumentation
Schnelleinstieg: Eingabeaufforderungsvorlage auswerten und verfolgen

Schnelleinstieg: Eingabeaufforderungsvorlage auswerten und verfolgen

In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie eine Eingabeaufforderungsvorlage bewerten und verfolgen. Sie können Eingabeaufforderungsvorlagen in Projekten oder Bereitstellungsbereichen bewerten, um die Leistung von Basismodelltasks zu messen und zu verstehen, wie Ihr Modell Antworten generiert. Anschließend können Sie die Vorlage für Eingabeaufforderungen in einem KI-Anwendungsfall verfolgen, um Fakten zum Asset zu erfassen und gemeinsam zu nutzen, damit Sie Governance-und Compliance-Ziele erreichen können.

Erforderliche Services
watsonx.governance

Ihr grundlegender Workflow umfasst die folgenden Tasks:

  1. Öffnen Sie ein Projekt, das die auszuwertende Eingabeaufforderungsvorlage enthält. In Projekten können Sie mit anderen zusammenarbeiten, um mit Assets zu arbeiten.
  2. Evaluieren Sie eine Eingabeaufforderungsvorlage mithilfe von Testdaten.
  3. Überprüfen Sie die Ergebnisse im AI-Factsheet.
  4. Verfolgen Sie die ausgewertete Eingabeaufforderungsvorlage in einem KI-Anwendungsfall.
  5. Implementieren und testen Sie Ihre ausgewertete Eingabeaufforderungsvorlage.

Informationen zu Eingabeaufforderungsvorlagen lesen

Mit watsonx.governancekönnen Sie Eingabeaufforderungsvorlagen in Projekten auswerten, um zu messen, wie effektiv Ihre Basismodelle Antworten für die folgenden Tasktypen generieren:

  • Klassifikation
  • Zusammenfassung
  • Generierung
  • Beantwortung von Fragen
  • Extrahieren von Entitäten

Weitere Informationen zum Auswerten von Eingabeaufforderungsvorlagen in Projekten

Weitere Informationen zum Auswerten von Eingabeaufforderungsvorlagen in Bereitstellungsbereichen

Sehen Sie sich ein Video zum Auswerten und Verfolgen einer Eingabeaufforderungsvorlage an

Video ansehen Sehen Sie sich dieses Video an, um eine Vorschau der Schritte in diesem Lernprogramm anzuzeigen. Möglicherweise gibt es geringfügige Unterschiede in der Benutzerschnittstelle, die im Video angezeigt wird. Das Video ist als Begleiter zum schriftlichen Lernprogramm gedacht.

Dieses Video bietet eine visuelle Methode zum Erlernen der Konzepte und Tasks in dieser Dokumentation.


Lernprogramm zum Auswerten und Verfolgen einer Eingabeaufforderungsvorlage ausprobieren

In diesem Lernprogramm werden Sie die folgenden Tasks ausführen:





Tipps zum Durcharbeiten dieses LernprogrammsIm Folgenden finden Sie einige Tipps für den erfolgreichen Abschluss dieses Lernprogramms.

Verwenden Sie das Videobild im Bild

Tipp: Starten Sie das Video. Wenn Sie dann durch das Lernprogramm blättern, wechselt das Video in den Bildmodus. Schließen Sie das Video-Inhaltsverzeichnis für die beste Erfahrung mit Bild-in-Bild. Sie können den Modus "Bild im Bild" verwenden, damit Sie dem Video folgen können, während Sie die Tasks in diesem Lernprogramm ausführen. Klicken Sie auf die Zeitmarken für jede zu befolgende Task.

Die folgende animierte Abbildung zeigt, wie die Funktionen für Videobilder und Inhaltsverzeichnisse verwendet werden:

Verwendung von Bildern und Kapiteln

Hilfe in der Community anfordern

Wenn Sie Hilfe zu diesem Lernprogramm benötigen, können Sie eine Frage stellen oder eine Antwort im Diskussionsforum derwatsonx -Communityfinden.

Browserfenster einrichten

Damit Sie dieses Lernprogramm optimal nutzen können, öffnen Sie Cloud Pak for Data in einem Browserfenster und lassen Sie diese Lernprogrammseite in einem anderen Browserfenster geöffnet, um einfach zwischen den beiden Anwendungen zu wechseln. Es empfiehlt sich, die beiden Browserfenster nebeneinander anzuordnen, um die weitere Arbeit zu erleichtern.

Paralleles Lernprogramm und Benutzerschnittstelle

Tipp: Wenn Sie beim Durcharbeiten dieses Lernprogramms in der Benutzerschnittstelle auf eine geführte Tour stoßen, klicken Sie auf Vielleicht später.



Aufgabe 1: Modellbestand und KI-Anwendungsfall erstellen

Vorschau-Lernprogrammvideo Um eine Vorschau dieser Task anzuzeigen, sehen Sie sich das Video ab 00:09an.

Ein Modellbestand dient zum Speichern und Prüfen von KI-Anwendungsfällen. KI-Anwendungsfälle erfassen Governance-Fakten für KI-Assets, die Ihr Unternehmen verfolgt. Sie können alle KI-Anwendungsfälle in einem Bestand anzeigen.

Aufgabe 1a: Modellbestand erstellen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Modellbestand zu erstellen:

  1. Wählen Sie im Navigationsmenü Navigationsmenüdie Option AI-Governance > KI-Anwendungsfälle.

  2. Verwalten Sie Ihre Bestände:

    • Wenn Sie vorhandenen Bestand haben, können Sie mit Neuen KI-Anwendungsfall erstellen fortfahren, um diesen Bestand zu verwenden.
    • Wenn Sie keine Bestände haben, klicken Sie auf Bestände verwalten.
    1. Klicken Sie auf Neuer Bestand.

    2. Kopieren Sie für den Namen den folgenden Text und fügen Sie ihn ein:

      Golden Bank Insurance Inventory
      
    3. Kopieren Sie für die Beschreibung den folgenden Text und fügen Sie ihn ein:

      Model inventory for insurance related processing
      
    4. Wählen Sie die Option Mitarbeiter nach Erstellung hinzufügen ab. Sie können den Zugriff auf Bestands-und KI-Anwendungsfallebene einschränken.

    5. Wählen Sie Ihre Cloud Object Storage -Instanz in der Liste aus.

    6. Klicken Sie auf Erstellen.

  3. Schließen Sie die Seite Bestand verwalten .

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt den Modellbestand. Sie können jetzt einen KI-Anwendungsfall erstellen.

Modellbestand

Aufgabe 1b: KI-Anwendungsfall erstellen

Ein KI-Anwendungsfall ist ein definiertes Geschäftsproblem, das Sie mithilfe von KI lösen können. Normalerweise werden diese definiert, bevor ein KI-Asset entwickelt wird. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen KI-Anwendungsfall zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf Neuer KI-Anwendungsfall.

  2. Kopieren Sie für Nameden folgenden Text und fügen Sie ihn ein:

    Insurance claims processing AI use case
    
  3. Wählen Sie einen vorhandenen Modellbestand aus.

  4. Klicken Sie auf Erstellen , um die Standardwerte für die übrigen Felder anzunehmen.

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt den KI-Anwendungsfall. Sie können nun die Eingabeaufforderungsvorlage verfolgen.

KI-Anwendungsfall




Aufgabe 2: Projekt erstellen

Vorschau-Lernprogrammvideo Um eine Vorschau dieser Task anzuzeigen, sehen Sie sich das Video ab 00:51an.

Sie benötigen ein Projekt zum Speichern der Eingabeaufforderungsvorlage und der Auswertung. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Projekt auf der Basis eines Beispiels zu erstellen:

  1. Greifen Sie auf das Projekt Getting started with watsonx governance im Ressourcenhub zu.

    1. Klicken Sie auf Projekt erstellen.

    2. Akzeptieren Sie die Standardwerte für den Projektnamen und klicken Sie auf Erstellen.

    3. Klicken Sie auf Neues Projekt anzeigen , wenn das Projekt erfolgreich erstellt wurde.

  2. Ordnen Sie dem Projekt einen Watson Machine Learning Service zu. Weitere Informationen finden Sie unter Watson Machine Learning.

    1. Wenn das Projekt geöffnet wird, klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten und wählen Sie die Seite Services und Integrationen .

    2. Klicken Sie auf der Registerkarte IBM -Services auf Service zuordnen.

    3. Wählen Sie Ihre Watson Machine Learning -Instanz aus. Wenn Sie noch keine Serviceinstanz von Watson Machine Learning bereitgestellt haben, führen Sie die folgenden Schritte durch:

      1. Klicken Sie auf Neuer Service.

      2. Wählen Sie Watson Machine Learningaus.

      3. Klicken Sie auf Erstellen.

      4. Wählen Sie die neue Serviceinstanz aus der Liste aus.

    4. Klicken Sie auf Service zuordnen.

    5. Klicken Sie bei Bedarf auf Abbrechen , um zur Seite Services & Integrationen zurückzukehren.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Assets im Projekt, um die Beispielassets anzuzeigen.

Weitere Informationen hierzu oder die Option zum Ansehen eines entsprechenden Videos finden Sie unter Projekt erstellen.

Weitere Informationen zu zugehörigen Services finden Sie unter Zugehörige Services hinzufügen.

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt die Registerkarte 'Assets' des Projekts. Sie können nun die Beispielvorlage für Eingabeaufforderungen im Projekt auswerten.

Beispielprojektassets




Aufgabe 3: Beispielvorlage für Eingabeaufforderung auswerten

Vorschau-Lernprogrammvideo Um eine Vorschau dieser Task anzuzeigen, sehen Sie sich das Video ab 01:28an.

Das Beispielprojekt enthält einige Eingabeaufforderungsvorlagen und CSV-Dateien, die als Testdaten verwendet werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Testdaten herunterzuladen und eine der Beispielvorlagen für Eingabeaufforderungen auszuwerten:

  1. Laden Sie die Testdaten aus dem Beispielprojekt herunter. Sie müssen während der Auswertung eine lokale Datei für die Testdaten bereitstellen.

    1. Klicken Sie auf die Registerkarte Assets.
    2. Klicken Sie für die Datei Insurance claim summarization test data.csv auf das Menü Überlauf Überlaufmenüund wählen Sie Herunterladenaus.
    3. Speichern Sie die CSV-Datei lokal.
  2. Klicken Sie auf Zusammenfassung von Versicherungsansprüchen , um die Eingabeaufforderungsvorlage in Prompt Lab zu öffnen, und klicken Sie anschließend auf Bearbeiten.

  3. Klicken Sie auf das Symbol Variablen für Eingabeaufforderung Variablen für Eingabeaufforderung.

    Hinweis: Zum Ausführen von Auswertungen müssen Sie mindestens eine Eingabeaufforderungsvariable erstellen.
  4. Blättern Sie zum Abschnitt Try . Beachten Sie die Variable {input} im Feld Eingabe . Sie müssen die Eingabeaufforderungsvariable als Eingabe zum Testen Ihrer Eingabeaufforderung einschließen. Eine Eingabeaufforderungsvariable ist ein Platzhalterschlüsselwort, das Sie bei der Erstellung in den statischen Text Ihrer Eingabeaufforderung einschließen und zur Laufzeit dynamisch durch Text ersetzen.

  5. Klicken Sie auf das Symbol Auswerten Bewerten.

  6. Erweitern Sie den Abschnitt Generative AI Quality , um eine Liste der Bemaßungen anzuzeigen. Die verfügbaren Metriken hängen vom Tasktyp der Eingabeaufforderung ab. Die Zusammenfassung hat beispielsweise andere Metriken als die Klassifikation.

  7. Klicken Sie auf Weiter.

  8. Testdaten auswählen:

    1. Klicken Sie auf Durchsuchen.
    2. Wählen Sie die Datei Insurance claim summarization test data.csv aus, die Sie zuvor heruntergeladen haben.
    3. Klicken Sie auf Öffnen.
    4. Wählen Sie für die Eingabespalte Insurance_Claimaus.
    5. Wählen Sie für die Referenzausgabespalte Zusammenfassungaus.
    6. Klicken Sie auf Weiter.
  9. Klicken Sie auf Evaluate. Die Auswertung kann einige Minuten dauern. Nach Abschluss der Auswertung werden die Testergebnisse auf der Registerkarte Auswerten angezeigt. Auf dieser Seite werden detaillierte Informationen zu diesem Auswertungslauf angezeigt, damit Sie Einblicke in Ihre Modellleistung gewinnen können. Die Zusammenfassung bietet einen Überblick über Metrikbewertungen und Verstöße gegen Standardbewertungsschwellenwerte für Ihre Eingabeaufforderungsvorlagenauswertungen.

  10. Klicken Sie auf die Registerkarte AI Factsheet .

    1. Zeigen Sie die Informationen zu jedem Abschnitt auf der Registerkarte an.
    2. Klicken Sie auf Bewertung > Entwickeln > Test , um die Testergebnisse erneut anzuzeigen.

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt die Ergebnisse der Auswertung. Jetzt können Sie mit der Verfolgung der Eingabeaufforderungsvorlage in einem KI-Anwendungsfall beginnen.

Ergebnisse des Auswertungstests für die Eingabeaufforderungsvorlage




Task 4: Verfolgung der Eingabeaufforderungsschablone starten

Vorschau-Lernprogrammvideo Um eine Vorschau dieser Task anzuzeigen, sehen Sie sich das Video ab 02:37an.

Sie können Ihre Eingabeaufforderungsvorlage in einem KI-Anwendungsfall verfolgen, um den Entwicklungs-und Testprozess an Ihre Peers zu berichten. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Verfolgung der Eingabeaufforderungsvorlage zu starten:

  1. Wählen Sie im Navigationsmenü Navigationsmenü Projekte > Alle Projekte anzeigenaus.
  2. Wählen Sie das Projekt Einführung in watsonx Governance aus.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Assets.
  4. Wählen Sie im Menü Überlauf Überlaufmenü für die Eingabeaufforderungsvorlage Zusammenfassung der Versicherungsansprüche die Option KI-Factsheet anzeigen. Jedes KI-Asset verfügt über ein KI-Factsheet, das detaillierte Informationen zur Erstellung des Assets, seine Bewertungsergebnisse während des gesamten KI-Lebenszyklus und weitere Anhänge enthält.
  5. Klicken Sie auf der Registerkarte AI Factsheet auf die Seite Governance .
  6. Klicken Sie auf KI-Anwendungsfall verfolgen.
  7. Wählen Sie den Anwendungsfall 'Insurance claims processing AI'aus.
  8. Klicken Sie auf Weiter.
  9. Wählen Sie eine Methode aus. Ein Ansatz ist eine Facette der Lösung für das Geschäftsproblem, das durch den KI-Anwendungsfall dargestellt wird. Sie können beispielsweise Ansätze zum Verfolgen mehrerer Eingabeaufforderungsvorlagen in einem Anwendungsfall erstellen.
  10. Klicken Sie auf Weiter.
  11. Wählen Sie als Modellversion Experimentellaus.
  12. Akzeptieren Sie den Standardwert für die Versionsnummer.
  13. Klicken Sie auf Weiter.
  14. Überprüfen Sie die Informationen und klicken Sie dann auf Asset verfolgen.
  15. Wenn die Modellverfolgung erfolgreich beginnt, klicken Sie auf das Symbol Details anzeigen Details anzeigen , um den KI-Anwendungsfall zu öffnen.
  16. Klicken Sie auf die Registerkarte Lebenszyklus , um anzuzeigen, dass sich die Eingabeaufforderungsvorlage in der Phase Entwickeln befindet. Während die Eingabeaufforderungsvorlage den KI-Lebenszyklus durchläuft, durchläuft sie die folgenden Phasen:
    • Entwicklungsphase : KI-Assets, die in einer Projektumgebung entwickelt wurden
    • Testphase : ML-Modelle, die zum Testen in einem Bereich bereitgestellt wurden.
    • Phase Validieren : KI-Assets, die zur Validierung in einem Bereich oder Projekt bereitgestellt wurden
    • Phase Betrieb : KI-Assets, die in einem Bereich für den Betrieb bereitgestellt werden

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt die Registerkarte 'Lebenszyklus' im KI-Anwendungsfall mit der Eingabeaufforderungsvorlage in der Entwicklungsphase. Sie können jetzt mit der Validierungsphase fortfahren.

Registerkarte "Lebenszyklus" im KI-Anwendungsfall




Aufgabe 5: Neues Projekt zur Validierung erstellen

Vorschau-Lernprogrammvideo Um eine Vorschau dieser Task anzuzeigen, sehen Sie sich das Video ab 03:27an.

In der Regel wertet der Eingabeaufforderungsentwickler die Eingabeaufforderung mit Testdaten aus und der Validierungsentwickler validiert die Eingabeaufforderung. Der Validierungsentwickler hat Zugriff auf die Validierungsdaten, die den Entwicklern möglicherweise nicht zur Verfügung stehen. In diesem Fall treten Validierungsdaten in einem anderen Projekt auf. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Entwicklungsprojekt zu exportieren und als neues Validierungsprojekt zu importieren, um das Asset in die Validierungsphase des KI-Lebenszyklus zu verschieben:

  1. Wählen Sie im Navigationsmenü Navigationsmenü Projekte > Alle Projekte anzeigenaus.

  2. Wählen Sie das Projekt Einführung in watsonx Governance aus.

  3. Klicken Sie auf das Symbol Importieren/Exportieren Importieren/Exportieren > Projekt exportieren.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um alle Assets auszuwählen.

  5. Klicken Sie auf Exportieren.

  6. Kopieren Sie als Projektnamen den folgenden Text und fügen Sie ihn ein. Klicken Sie dann auf Speichern.

    validation project.zip
    
  7. Klicken Sie nach Abschluss des Projektexports auf Zurück zum Projekt.

  8. Wählen Sie im Navigationsmenü Navigationsmenü Projekte > Alle Projekte anzeigenaus.

  9. Klicken Sie auf Neues Projekt.

    1. Wählen Sie Projekt aus einem Dateibeispiel erstellenaus.

    2. Klicken Sie auf Durchsuchen.

    3. Wählen Sie validation project.zipaus und klicken Sie auf Open.

    4. Kopieren Sie für den Projektnamen den folgenden Text und fügen Sie ihn ein:

      Validation project
      
    5. Klicken Sie auf Erstellen.

  10. Klicken Sie nach der Erstellung des Projekts auf View new project.1. Führen Sie dieselben Schritte wie in Schritt 1 aus, um Ihren Service Watson Machine Learning diesem Projekt zuzuordnen.

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt die Registerkarte 'Assets' des Validierungsprojekts. Sie können nun die Beispielvorlage für Eingabeaufforderungen im Validierungsprojekt auswerten.

Assets des Validierungsprojekts




Aufgabe 6: Eingabeaufforderungsschablone validieren

Vorschau-Lernprogrammvideo Um eine Vorschau dieser Task anzuzeigen, sehen Sie sich das Video ab 04:22an.

Jetzt können Sie die Eingabeaufforderungsvorlage in diesem Validierungsprojekt mit demselben Bewertungsprozess wie zuvor auswerten. Verwenden Sie dasselbe Testdataset für die Auswertung. Wählen Sie dieselben Ein-und Ausgabespalten wie zuvor aus. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Eingabeaufforderungsvorlage zu validieren:

  1. Klicken Sie im Prüfprojektauf die Registerkarte Assets .
  2. Wiederholen Sie die Schritte in Task 2 , um die Eingabeaufforderungsschablone Zusammenfassung der Anspruchsverarbeitung auszuwerten.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte AI Factsheet , wenn die Bewertung abgeschlossen ist.
  4. Beide Gruppen von Testergebnissen anzeigen:
    1. Klicken Sie auf Bewertung > Entwickeln > Test.
    2. Klicken Sie auf Evaluation > Validate > Test.

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt die Ergebnisse des Validierungstests. Jetzt können Sie die Eingabeaufforderungsvorlage in einen Bereitstellungsbereich hochstufen und anschließend die Eingabeaufforderungsvorlage bereitstellen.

Ergebnisse des Auswertungstests für die Eingabeaufforderungsvorlage




Task 7: Eingabeaufforderungsvorlage implementieren

Vorschau-Lernprogrammvideo Um eine Vorschau dieser Task anzuzeigen, sehen Sie sich das Video ab 05:04an.

Task 7a: Eingabeaufforderungsschablone in einen Bereitstellungsbereich hochstufen

Sie stufen die Eingabeaufforderungsvorlage in einen Bereitstellungsbereich hoch, um die Implementierung vorzubereiten. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Eingabeaufforderungsschablone anzufordern:

  1. Klicken Sie im Projektnavigationspfad auf Validierungsprojekt .
  2. Wählen Sie im Menü Überlauf Überlaufmenü für die Eingabeaufforderungsvorlage Zusammenfassung von Versicherungsansprüchen die Option In Bereich hochstufenaus.
  3. Wählen Sie für Zielbereich die Option Neuen Bereitstellungsbereich erstellen aus.
    1. Kopieren Sie für Bereichsnameden folgenden Text und fügen Sie ihn ein:

      Insurance claims deployment space
      
    2. Wählen Sie für die Bereitstellungsphasedie Option Produktion.

      Wichtig: Sie müssen "Produktion" für die Bereitstellungsphase auswählen, wenn Sie die Bereitstellung von der Auswertungsphase in die Betriebsphase verschieben möchten.
    3. Wählen Sie Ihren Machine Learning-Service aus der Liste aus.

    4. Klicken Sie auf Erstellen.

    5. Klicken Sie auf Schließen.

  4. Wählen Sie in der Liste den Bereitstellungsbereich Bereitstellungsbereich für Versicherungsansprüche aus.
  5. Aktivieren Sie die Option Nach Hochstufung der Eingabeaufforderungsvorlage zum Bereich wechseln.
  6. Klicken Sie auf Hochstufen.

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt die Eingabeaufforderungsvorlage im Bereitstellungsbereich. Sie können nun eine Bereitstellung erstellen.

Eingabeaufforderungsvorlage im Bereitstellungsbereich

Task 7b: Eingabeaufforderungsvorlage implementieren

Jetzt können Sie eine Onlinebereitstellung der Eingabeaufforderungsvorlage aus dem Bereitstellungsbereich heraus erstellen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Bereitstellung zu erstellen:

  1. Wählen Sie auf der Assetseite Zusammenfassung der Versicherungsansprüche im Bereitstellungsbereich Neue Bereitstellungaus.

  2. Kopieren Sie für den Implementierungsnamen den folgenden Text und fügen Sie ihn ein:

    Insurance claims summarization deployment
    
  3. Klicken Sie auf Erstellen.

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt die bereitgestellte Eingabeaufforderungsvorlage.

Implementierte Eingabeaufforderungsvorlage

Task 7c: Bereitgestellte Eingabeaufforderungsschablone anzeigen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die implementierte Eingabeaufforderungsvorlage in der aktuellen Phase des Lebenszyklus anzuzeigen:

  1. Zeigen Sie die Bereitstellung an, wenn sie bereit ist. Die Registerkarte API-Referenz enthält Informationen zur Verwendung der Eingabeaufforderungsvorlage in Ihrer Anwendung.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Test. Auf der Registerkarte Test können Sie eine Anweisung und eine Eingabe zum Testen der Implementierung übergeben.
  3. Klicken Sie auf Generieren. Schließen Sie das Ergebnisfenster.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte AI Factsheet . Das AI Factsheet zeigt, dass sich die Eingabeaufforderungsvorlage jetzt in der Bedienerphase befindet.
  5. Blättern Sie abwärts zum Ende der Seite AI Factsheet und klicken Sie auf den Pfeil, um weitere Details anzuzeigen.
  6. Wählen Sie die Seite Auswertung > Betrieb > Bereitstellung 1aus.
  7. Klicken Sie auf das Symbol Details anzeigen Details anzeigen oben im Factsheet, um den KI-Anwendungsfall anzuzeigen.
  8. Klicken Sie auf die Registerkarte Lebenszyklus .
  9. Klicken Sie in der Phase Betrieb auf die Eingabeaufforderungsvorlage Zusammenfassung für Versicherungsansprüche . Klicken Sie anschließend auf Abbrechen.
  10. Klicken Sie in der Phase Betrieb auf die Eingabeaufforderungsvorlage Implementierung der Zusammenfassung von Versicherungsansprüchen .

Prüfpunktsymbol Fortschritt überprüfen

Die folgende Abbildung zeigt die Eingabeaufforderungsvorlage für die Eingabeaufforderungsvorlage in der Betriebsphase des Lebenszyklus.

Eingabeaufforderungsvorlage in der Betriebsphase




Nächste Schritte

Testen Sie eines der anderen Lernprogramme:

Weitere Ressourcen

  • Weitere Informationen finden Sie unter Videos.

  • Suchen Sie Beispieldatasets, Projekte, Modelle, Eingabeaufforderungen und Notebooks im Ressourcenhub, um praktische Erfahrungen zu sammeln:

    Notizbuch Notebooks , die Sie Ihrem Projekt hinzufügen können, um mit der Analyse von Daten und der Modellerstellung zu beginnen.

    Projekt Projekte , die Sie importieren können, die Notebooks, Datasets, Eingabeaufforderungen und andere Assets enthalten.

    Dataset Datasets , die Sie Ihrem Projekt hinzufügen können, um Modelle zu optimieren, zu analysieren und zu erstellen.

    Eingabeaufforderung Eingabeaufforderungen , die Sie im Eingabeaufforderungslabor verwenden können, um ein Basismodell anzufordern.

    Modell Foundation-Modelle , die Sie im Eingabeaufforderungslabor verwenden können.

Übergeordnetes Thema: Lernprogramme für den Schnelleinstieg

Generative KI-Suche und -Antwort
Diese Antworten werden von einem großen Sprachmodell in watsonx.ai basierend auf dem Inhalt der Produktdokumentation generiert. Weitere Informationen