Db2 Warehouse unterCloud-Pak für Daten als Service

Beschreibung

IBM Db2 Warehouse ist ein Data-Warehouse für Analysen, das eine speicherinterne Datenverarbeitung und datenbankinterne Analysen bietet. Es handelt sich um eine durch den Client verwaltete Lösung, die für eine schnelle und flexible Bereitstellung mit automatisierter Skalierung optimiert ist, die Analyseworkloads unterstützt. Abhängig von der Anzahl der ausgewählten Workerknoten erstellt IBM Cloud Pak for Data automatisch die entsprechende Data-Warehouse-Umgebung. Bei einem einzelnen Knoten verwendet das Data-Warehouse aus Gründen der Kosteneffizienz eine SMP-Architektur (SMP - Symmetric Multiprocessing). Bei zwei oder mehr Knoten wird das Data-Warehouse mit einer MPP-Architektur (MPP - Massively Parallel Processing) bereitgestellt, die hohe Verfügbarkeit und verbesserte Leistung verfügbar macht.

Die Integration einer Db2 Warehouse-Datenbank mit Cloud Pak for Data kann in den folgenden Situationen hilfreich sein:

  • Sie haben Entwickler, die kompakte Datenbankmanagementsysteme zu Entwicklungs- und Testzwecken erstellen müssen. Beispiel: Sie müssen neue Anwendungen und Datenquellen in einer Entwicklungsumgebung testen, bevor Sie sie in eine Produktionsumgebung einführen.
  • Sie möchten Geschäftsbereichsanalyseprojekte beschleunigen, indem Sie einen Datamart-Service erstellen, der eine regulierte Datenquelle mit Analyseverfahren kombiniert.
  • Sie müssen Self-Service-Analyselösungen und Anwendungen liefern, die Daten nutzen, die aus neuen Quellen generiert und direkt in das private Cloud-Data-Warehouse eingepflegt werden.
  • Sie möchten ein Subset von Anwendungen oder Daten aus einem lokalen Data-Warehouse in eine private Cloud migrieren.
  • Sie wollen Kosten einsparen und die Leistung verbessern, indem Sie lokale Datamarts oder ein lokales Data-Warehouse in ein cloudnatives Data-Warehouse migrieren.
  • Sie möchten Data-Scientists unterstützen, die Daten codieren und lokal speichern müssen und eine logische Darstellung verwenden müssen.
  • Sie möchten den Netzverkehr reduzieren und die Analyseleistung verbessern, indem Sie Ihre Daten nahe bei der Analyseengine speichern.
  • Sie haben mehrere Abteilungen und jede Abteilung erfordert ein eigenes Datenbankmanagementsystem.

Dieser Service stellt eine Datenbank bereit, zu der Sie über Watson Studio und Watson Knowledge Catalog eine Verbindung herstellen können.

Quick Links

Integrierte Services

Tabelle 1. Zugehörige Services
Service Funktionalität
Watson KnowledgeCatalog Erstellen Sie Kataloge kuratierter Assets und verwenden Sie dazu diese von einem Datengovernance-Framework unterstützte sichere Plattform zur Verwaltung von Unternehmenskatalogen.
Watson Studio Bereiten Sie Daten in einer Umgebung für die Onlinezusammenarbeit vor, analysieren und modellieren Sie sie mit Tools für Datenwissenschaftler, Entwickler und Fachleute.